Am Krankenhaus

Viele Fragen

 

stehen am Anfang einer onkologischen Betreuung.

 

Deshalb ist es für uns wichtig, Sie in einem persönlichen Gespräch in einer ungestörten und ruhigen Atmosphäre, über Ihre Erkrankung ausführlich zu informieren und ein individuelles Behandlungskonzept festzulegen.

 

Dabei besteht ausreichend Zeit, Ihre Fragen zu beantworten.

 

Mit Verlässlichkeit und Kompetenz werden wir zu Ihrem festen Ansprechpartner.

Matthias Groschek

Erstbesuch

Sie oder Ihr behandlender Arzt setzen sich mit uns in Verbindung.

Sie erhalten nach telefonischer Rücksprache mit uns eine schriftliche Terminbestätigung incl. einer Auflistung aller von uns benötigten Unterlagen und eines induviduell erstellten Patientenfragebogens.

 

Bitte bringen Sie für den Erstbesuch folgende Unterlagen mit:

 

  - Überweisung vom Haus- oder Facharzt

  - Versichertenkarte

  - Liste aller Medikamente mit Hersteller und Dosierung (oder Beipackzettel) welche sie regelmäßig einnehmen.

  - Aktuellen Befunde vorheriger Untersuchungen

    (Krankenhausbehandlung, Laborwerte, Röntgenbilder, CT / MRT Aufnahmen auf CD)

  - Unterlagen über Vorbehandlung

  - Schwerbehindertenausweis

  - Bescheinigung über eine Pflegestufe

  - Ausgefüllter Patientenfragebogen

 

Den Fragebogen sollten Sie sorgfältig und in Ruhe ausfüllen, deshalb wird dieser Ihnen auch mit der schriftlichen Terminbestätigung zugeschickt. Damit Ihr behandelnder Arzt sich im Vorfeld ein umfassendes Bild von Ihrer Erkrankung machen kann, haben sie die Möglichkeit, uns Ihre Unterlagen vor ihrem ersten Termin per Post oder Fax oder auch persönlich zukommen zu lassen.

 

Einen Angehörigen oder eine Vertrauensperson können Sie gern zu Ihren Terminen bzw. Gesprächen mitbringen.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich telefonisch zur Verfügung.

 

Termine

Für einen Besuch in unserer Praxis vergeben wir in aller Regel einen festen Termin .

Sollten sie einmal verhindert sein und können einen Termin nicht wahrnehmen, lassen sie es uns bitte rechtzeitig wissen.

Aufgrund von Terminknappheit sind andere Patienten dringend auf einen raschen Termin angewiesen.

 

Notfall

Für den  Notfall erhalten Sie als Patient unserer Praxis eine Telefonnummer unter der wir jederzeit erreichbar sind.

Unser Praxis Telefon:

02402-7668829

Unser Wartezimmer.

Kontakt

Sprechstundenzeiten

Hämatologie – Onkologie Stolberg

Steinfeldstr. 7,  52222 Stolberg

Telefon: 02402 7668829

Fax: 02402 7668827

praxis@onkologie-stolberg.de

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

8.30 - 14.00

8.30 - 14.00

8.30 – 13.00

8.30 -  14.00

keine Sprechstunde

 

Unser Team

Silvia de Gavarelli

 

Medizinische Fachangestellte

FA* für Onkologie

 

Nicole Gülpen

 

Medizinische Fachangestellte

Samira Schmitz

 

Auzubildende

Kathrin Frings

 

Krankenschwester

FA* für Orale Tumor Therapie

FA* für Onkologie

FA* für Intensivepflege

Irmi Fontana

 

Krankenschwester

Anna Schmidt

 

Fachkraft für Praxisygiene

 

Inge Groschek

 

Studienkoordinatorin

Matthias Groschek

 

Facharzt für Innere Medizin,

Hämatologie- Onkologie,

Palliativmedizin

 

 

FA*  = Fachangestellte

Kooperationen

Konsiliararzt des Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg GmbH

Zertifiziertes Mitglied des Lungenkrebszentrums der Städteregion Aachen

Mitglied des Euregionalen comprehensive Cancer Center Aachen (ECCA)

Kopperation mit dem Antonius Hospital Eschweiler